Dein Tatort

Wie du deine Opferrolle verlässt

“Es ist unfair! Immer ich! Es ärgert mich, wenn ich in ungute Situationen gerate, für die ich nichts kann!” Kennst du diese Gedanken und Sätze von dir?? Wenn ja, dann ist diese Folge der Empathie MANUfaktur genau richtig für dich. Du erfährst hier, wie du deine Opferrollen identifizieren kannst und wie du aus deiner Opferhaltung wieder rauskommst. Wenn du bereit dafür bist, nicht mehr festhältst an alten Gewohnheiten und dich öffnest für neues Denken, dann übernimmst du Verantwortung für dein Leben. Und das ist das Beste, was du für dich tun kannst!

❤ Wie sieht deine Opferrolle aus?,

❤ warum du dich in einer Opferrolle in Abhängigkeit begibst,

❤wie du Verantwortung für deine Gedanken und dein Handeln übernimmst,

❤ welche Schritte dir dabei helfen, dein Leben selbst bestimmt zu leben,

das hörst du in dieser Folge. Ich wünsche dir von Herzen das Beste!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.