Vertraue dir selbst

Wie du in vier Schritten Selbstvertrauen aufbaust

Unsere Haltung sagt viel über unser Handeln aus. Wir handeln aus einer inneren Einstellung, aus unserem Denken heraus und fühlen uns manchmal machtlos einer Sache ausgeliefert. Sobald wir jedoch erkennen, dass der eigene Körper Ursprung unserer Gedanken ist, können wir bewusst Einfluss auf unser Denken und Handeln nehmen. Ich zeige dir in dieser Folge, wie du deine Haltung und dein Gehen bewusst ausrichtest, um Selbstvertrauen zu stärken und positives Denken und Handeln zu nähren.

Diese Folge ist wertvoll für dich, wenn du

💕 wissen möchtest, wie du dich bewusst erden kannst, um auf dem Teppich zu bleiben

💕 lernen möchtest, deine Haltung physiologisch und positiv auszurichten

💕 dein Selbstvertrauen stärken möchtest

💕 positives Denken und Handeln in dein Leben bringen möchtest

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.